Oferta

 

Auffahrscherenhebebühne 4.0 t – Überflur

 

Auffahrscherenhebebühne 4 t – Überflur-Montage TW SA-40-V2

Auffahrscherenhebebühne für die Überflur-Montage.

Die TW SA-40-V2 verfügt über eine ultraflache Konstruktion (nur 200 mm Auffahrhöhe) und ist somit auch optimal für Sportwagen geeignet.
Der integrierte Radfreiheber ermöglicht das Freiheben des kompletten Fahrzeugs (PKW) mit allen vier Rädern. Zur Achsvermessung, Rastensystem zum Absetzen in die Sicherheitsrasten.
Schwingplatten hinten und Aussparungen mit 6 Einlegeplatten für Drehplatten ermöglichen einen sehr flexiblen Anwendungsbereich von kleinem bis großen Radstand.

Die insgesamt 8 starken Hydraulikzylinder sorgen in Verbindung mit dem Kipphebelsystem für ein schnelles und problemloses Anheben, auch bei hoher Last.

Desweiteren ist die TW SA-40-V2 auch als Annahmebühne optimal geeignet.

  • 1A Verarbeitungsqualität mit CE-Zertifikat für UVV Abnahme
  • Produktion nach ISO 9001
  • CE-Stop und Signalton beim Senken (Fußschutz)
  • Hydraulische Gleichlaufsteuerung (Zylinderfolgeprinzip)
  • Autom. Sicherheitsver- und Entriegelung (Druckluft erforderlich)
  • Hochwertige und massive Konstruktion
  • Radfreiheber mit ausziehbaren Fahrzeugaufnahmen für eine längere Aufnahmefläche
  • Notablassfunktion
  • Fahrbahn mit Auffahrrampen und Abrollsicherungen
  • Schlauchpaket 3000 mm
  • Druckluft von 4-8 bar wird benötigt!
Artikelnummer: TWSA40 Kategorie:

Details

Technische Daten

Tragkraft CE 4000 kg
Hubhöhe max. 1800 mm + 430 mm
Fahrbahn L./B. 5000/660 mm
Hub-, Senkzeit ca. 45/30 sek.
Antriebsspannung 400V / 3 Phasen
Antriebsleistung 2,2 kW
Absicherung 16 A
Eigengewicht 2450 kg

 

Produktabmessungen

Produktvorstellung und Aufbau

Podnośniki do warsztatów samochodowych Wyposażenie warsztatów samochodowych Montażownice do opon Wyważarki do kół

Żory - Osiny, ul. Główna 1c

Czynne:

pn-pt:    9.00 -17.00
sobota: 9.00 -17.00

Strona wykorzystuje pliki cookies, jeśli wyrażasz zgodę na używanie cookies, zostaną one zapisane w pamięci twojej przeglądarki. W przypadku nie wyrażenia zgody nie jesteśmy w stanie zagwarantować pełnej funkcjonalności strony. Więcej informacji

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close